secomo seed monitoring

secomo web

secomo ist ein Saatgutzählsystem, mit dem sich exaktes Saatgutmonitoring für Einzelkornsaat durchführen lässt. Angeschlossene Kornerfassungssensoren werden ausgelesen und die erfassten Daten ungefiltert abgespeichert. So können Sie Ihre Felder abseits der Testflächen am Computer ausgiebig analysieren und Ihren Ertrag zielgerichtet optimieren. Seed monitoring wird dadurch zum Kinderspiel.

Zusätzlich ermöglicht die auf den Anwendungsfall zugeschnittene Visualisierungssoftware „secomoVision“ den unmittelbaren Zugriff auf die anfallenden Daten noch während des Saatvorgangs auf dem Schlepper oder der Saatmaschine. So können Fehler beim Aussäen direkt erkannt und beseitigt werden.

secomo bietet Ihnen die Sicherheit, heute und in Zukunft bei der Einzelkornablage wirtschaftlichen Standards und gesetzlichen Vorschriften zu genügen, da durch die Speicherung der Daten eine ISO-zertifizierte Saat ermöglicht wird. Sämtliche Daten zum Aussaatprozess werden in computerlesbarem Format abgespeichert und können so als Nachweis für Zertifizierungsverfahren herangezogen werden.

secomo bietet Ihnen:

  • Automatisiertes Auslesen von Saatgut-Lichtschranken für präzise Protokollierung
  • Einstellbare Warnmeldungen
  • Direkte Visualisierung der Daten im Einsatz an der Maschine
  • Speicherung aller relevanten Daten zur späteren tiefgreifenden Analyse
  • Einfacher Anschluss über 12VDC-Klemme
  • Robustes Metallgehäuse mit verschraubbaren Anschlüssen

secomoVision Screenshot

 

Datenblatt Download