triLOGIKs akku

trilogiks stick 1024

Mit dem triLOGIKs akku System können Sie DMX-Signale kabellos vom Lichtpult zu Ihren DMX-Endgeräten übertragen.

Das System zeichnet sich dabei besonders durch einfache Installation, Robustheit, Flexibilität und Leistungsstärke aus.

triLOGIKs akku besteht aus einem Sender und beliebig vielen akkubetriebenen Empfängermodulen, den triLOGIKs akku Sticks. Diese Sticks werden in das DMX-Gerät eingesteckt, das Lichtpult wird mit dem Sender verbunden. Sämtliche Daten von der DMX-Quelle werden dann drahtlos an die Sticks versandt und ermöglichen die drahtlose Steuerung Ihrer DMX-Endgeräte.

triLOGIKs akku bietet Ihnen:

  • akkubetriebener Empfänger triLOGIKs akku Stick - Betriebszeit bis zu 40 Stunden
  • Betrieb beliebig vieler Empfänger an einem Sendemodul
  • 4 Ladeplätze für Empfänger am Sendemodul
  • bis zu 16 Universen gleichzeitig mit mehreren Sendern
  • 512 DMX-Kanäle
  • Sendereichweite ohne Sonderzubehör bis zu 400m auf freier Fläche
  • digitale Übertragung der Daten im 2,4 GHz-Band
  • Aluminium-Leichtbauweise der Gehäuse
  • 3-Pol XLR Anschlüsse (wahlweise auch in 5-Pol XLR lieferbar)
  • unkomplizierte Kanalwahl über Drehschalter am Sendegerät
  • Durchschleifoption am Sender für weitere kabelgebundene DMX-Geräte
  • keine Datenleitungen mehr verlegen
  • Made in Germany

Beachten Sie auch zwei Videos - ein Tanzvideo und ein BMX-Fahrrad-Video - unseres Partners Dancing Bear Productions, auf denen die Einsatzmöglichkeiten unseres triLOGIKs akku Systems eindrucksvoll unter Beweis gestellt werden.

 

Datenblatt Download